Beachten bitte Sie den Preußischen Anzeiger - Ihr Wochenblatt!

Anzeige



der Pruzzen - Preußen - Deutschland - Europa

MeinungsBlog

Mittwoch, 11. Mai 2011

Bäumchen wechsel dich

Sind Sie Handwerker, Unternehmer oder Büroangestellter?
Tauschen Sie einfach - dann kommen Sie unseren Volksvorbildern immer näher!

Wenn Sie jetzt denken:
der Müllwerker soll meine Tätigkeit als Vorstandsvorsitzender von Opel übernehmen? Einfach so? Noch alles dicht?
Oder umgekehrt ... dann sage ich Ihnen: Ja, klar, alles fit soweit!
Denn uns wird es vor gemacht:
werbung:
Hypnose Bleckede
:werbung ende
Da wechselt man schnell Ministerposten - wobei diese eigentlich von ihrer Materie Ahnung haben sollten. Aber es scheint so, als hätten diese hochbezahlten Politiker soviel Ahnung von ihrem Job, wie der Vorstandsvorsitzende weiss, wie die Mülltonne an den Lifter angehangen wird? Anders kann ich mir die Postenschieberei der FDP-Leute nicht erklären. Gestern Gesundheitsminister - heute Wirtschaftsmensch ...
In diesen Tagen ging übrigens die erste öffentliche Krankenkasse pleite ...  Noch Fragen?

Da soll mir mal einer erklären, welchen Anteil die oberste Politikerebene am Wirtschaftsaufschwung hätte ...
Wer jetzt denkt, dafür haben die doch ihre Lakaien Assistenten, den darf ich fragen, wozu brauchen wir dann die Minister? Fürs Fernsehen zum labern?
Oder vertreten sie damit das Volk?
Da kommt mir folgender Spruch in den Sinn, der von Magred Meat sein soll:
Wer glaubt das Volksvertreter das Volk vertreten, der glaubt auch, dass Zitronenfalter Zitronen falten.


Sie wollen zeigen, dass Sie "Super" sind und kein E10 tanken? 15753866-22708782 TUN SIE ES! Z.B. mit diesem Nicki ...

Kommentare:

  1. Wir sollten unsere eigene Politik machen dann geht es dem deutschen Arbeitern besser und den sozialschmarotzern an den Kragen und die überbezahlten "Volksvertretern"können dann dahin gehen wo sie gebraucht werden also weit weit weg aufm Mond oder so können die Raps anbauen ....
    Auf das die Nationalbeflaggung wieder auf dem Reichstag weht

    AntwortenLöschen
  2. @theo wer soll denn die Politik machen? Neue, andere Parteien? Oder der Mann der Strasse?
    Dass sich die BRD ausnutzen lässt und sich selber dafür hergibt, wird bei jeder bisherigen Wahl vom Bürger toleriert - oder warum sonst sind CDU/SPD/GRüNE/LINKE/FDP noch an der Macht?
    Dass der Deutsche sich untereinander nicht grün ist, ist gewollt. So bescheissen wir uns brav selbst, statt darauf zu achten, was wichtig wäre!

    AntwortenLöschen

Deine Meinung? Her damit!
Bitte beachten Sie, die Meinungen, Kommentare oder Verlinkungen geben nicht unbedingt meine Meinung wieder. Der Autor des Kommentars ist für jeglichen Inhalt verantwortlich!

*

Related Posts with Thumbnails